Mittwoch, 16. Januar 2019

Der Zauber eines Wintermorgen



Ich gebe es zu...es war mal wieder ziemlich kalt, 
aber wunderschön.
Der Waldboden, das Laub und Moos, 
alles war leicht eingefroren und jeder meiner Schritte knirschte herrlich.

Die Luft fühlte sich so unglaublich rein und frisch an.
Und zu meinem erstaunen hörte ich im Wald ein fantastisches Vogelkonzert.

All diese Gefühle in Fotografie zu verpacken...
manchmal ist dies kaum möglich und dann denke ich mir, 
das ist vielleicht auch gut so.


Aber ich habe es versucht und hoffe, dass ihr die herrliche Stimmung spüren könnt.