Donnerstag, 7. Mai 2015

Tierischer Schokofruchtzwerg - Donnerstag Überraschungskiste

Schoko Fledermaus



Der Schokoladen Fruchtzwerg ist nicht nur ein Dessert, sondern auch der Name einer Unterfamilie der Fruchtvampire der Fledermäuse.
Der Schokoladen-Fruchtzwerg ist schwanzlos und durchschnittlich 60mm lang und 17g schwer, größere Variationen gibt es weder zwischen den verschiedenen Populationen, noch gibt es einen offensichtlichen Geschlechtsdimorphismus.


Bild: http://ais.badische-zeitung.de/piece/02/c1/f6/fe/46266110.jpg




Über das Verhalten des Schokoladen-Fruchtzwergs ist nicht viel bekannt, beobachtet wurde er meist im freien Luftraum, über Gewässern, Lichtungen oder oberhalb der Baumkrone. Die Tiere schlafen häufig in Kolonien mit zahlreichen anderen Fledermausarten. Sie fressen kleine Früchte – Feigen zum Beispiel bis zu einer Größe von 1cm. Die Feigen werden im Flug gepflückt und an einem Ast hängend verzehrt



Das Verbreitungsgebiet des Schokoladen-Fruchtzwergs endet im Norden in den mexikanischen Bundesstaaten Jalisco und Tamaulipas und erstreckt sich über Mittelamerika bis nach Bolivien und Nordwest-Peru, beiderseits des Andenhauptkamms im Süden und Trinidad im Osten.





Foto & Quelle: Bild: badische-zeitung & Wikipedia