Donnerstag, 26. März 2015

Der weise Donnerstag 21. - Nachtwandlerin

Nachtwandlerin
von
Nathalie Bird



In der Nacht, wenn ihr schlaft
ist sie unterwegs.
Die Dunkelheit zum Freund gemacht,
die Stille zu Begleiter.

In der Nacht, wenn ihr schlaft,
bekämpft sie ihre Angst,
vertreibt innere Dämonen -
führt ihren Kamp.

In der Nacht wenn ihr schlaft,
beobachtet sie den Fuchs,
und die Katze bei ihrem Streifzug
durch die Nacht.

In der Nacht, wenn ihr schlaft,
trifft sie ihre Gefährten,
gleichgesinnte,
Schlaflos auf der Suche.

In der Nacht wenn ihr schlaft,
sieht sie in die Sterne.
Erfreut sich am funkeln und
sucht die Sternbilder.

Und bevor ihr erwacht,
setzt sie die ersten Spuren in den Schnee,
hört den ersten Vogel,
sieht die Sonne aufgehen.

Also Nacht – wieso soll ich mich noch weiter vor Dir fürchten?



© Nathalie Bird